Bantle wird erneut Dänischer Vize meister

Am 25. Juni 2022 wurde Christian Bantle zum zweiten Mal in Folge Dänischer Vize Meister.

Erst vor zwei Wochen schloss Christian sein Master Studium (Wirtschaftsinformatik) in Aarhus ab. Dafür befand er sich zwei Jahre in Dänemark. Glücklicherweise konnte er in seiner Freizeit weiterhin den Ringsport beim BK Thrott in Aarhus ausüben.

So trat er wie vergangenes Jahr wieder mit seinem dänische Klub bei den Dänischen Meisterschaften im Griechisch-Römischen Stil an. Das Turnier wurde zusammen mit über 20 weiteren Dänischen Meisterschaften in Aalborg an nur einem einzigen Wochenende ausgerichtet. Christian gewann die ersten drei Kämpfe vorzeitig mit technischer Überlegenheit, und qualifizierte sich damit für das Finale welches am Hafen in Aalborg vor Live- und Fernsehpublikum ausgetragen wurde.

Genau um 18:30, wie vom dänischen Fernsehen (dr.dk) vorgeben, musste der Kampf beginnen. Der Kampf war denkbar knapp und ging mit 1:1 (letzte Wertung zählt) an Frederik Ekstrøm, der sich den Titel bereits zum 13. Mal sicherte.

Dennoch war es für Christian eine tolle Erfahrung vor einem großen Publikum unter freiem Himmel zu Ringen. Christian's Team (BK Thrott Aarhus) holte sich dabei sogar den Mannschaftstitel und darf sich bester dänischer Ringerverein 2022 nennen.

Final-Team2Final-Team1Bantle mit Medaille1BodenlageTeam Aarhus