ABA Jungathleten  am Hornberger Kanonenturnier

Nach dem gestrigen Sieg in der Vereinswertung bei der AB Jugend und den Mädels fuhren wir heute mit der CD und E Jugend nach Hornberg zum Kanonenturnier.

Mit 9 Teilnehmern erreichten wir den 9. Platz in der Vereinswertung von 43 Vereinen.

Josefin Richter wiederholte ihren Erfolg vom Vortag und wurde erneut Erster. In einem spannenden Finale besiegte sie ihren Gegner mit 3-3 Punkten. Die entscheidende 2er Wertung gelang ihr dabei 10 Sekunden vor Schluss.

Max Reichmann, Jannes Grischkat und Matteo Frank schafften ebenfalls den Sprung aufs Treppchen und kehrten mit Bronze heim.

Die weiteren Ergebnisse:
Theo Schwab, Platz 13
Lorena Frank, Platz 7
Moritz Schwab, Platz 5
Luca Wilhelm, Platz 9
Jannik Richter, Platz 9