Lokalderby gegen AV Sulgen

Die Ringer des ABA konnten die Niederlagenserie im Lokalderby beim AV Sulgen nicht stoppen.
Obwohl der ABA 5 von 10
Kämpfen für sich entscheiden konnte,
musste sich die Mannschaft des AB Aichhalden wiederum mit einer unglücklichen 15:12 Niederlage abfinden.
Gründe hierfür waren 3 Niederlagen mit jeweils
4:0 Punkten, die von den siegreichen Ringern des ABA leider nicht kompensiert werden konnten.

Nicht viel besser erging es der 3. Mannschaft des ABA. Sie verlor gegen den AV Sulgen II mit 18:16. Die 2. Mannschaft hatte kampffrei und wird erst am kommenden Samstag wieder antreten.

Kampfergebnisse:
AB Aichhalden I - AV Sulgen I
AB Aichhalden III - AV Sulgen II