Höchstspannung gegen Weitenau-Wieslet

Zum wiederholten mal sahen die Zuschauer in Aichhalden einen Kampf der an Spannung nicht zu überbieten war.

In der Begegnung des ABA gegen Weitenau-Wieslet wurden der Regionalligakampf in der letzten Begegnung entschieden.
Beim Stand von 13:12 für den ABA traf Felix Rebstock auf Stefan Kilchling. Nachdem Felix Rebstock bereits deutlich in Führung lag, musste er sich durch einige zweifelhafte Entscheidungen des Kampfrichter doch mit 2:0 Punkten geschlagen geben. 
Das Publikum quittierten diese Leistung des Kampfrichters mit einem gellenden Pfeifkonzert. Hierdurch musste sich der ABA mit 14:13 geschlagen geben.

Kampfergebnisse im Einzelnen:

ABA vs Weitenau_Wieslet (13:14)