ABA gegen Titelanwärter Schorndorf

Am Samstagabend gelang es dem ABA nicht die Punkte aus Schorndorf mitzunehmen.
Gegen den Tabellenzweiten, der mit seiner besten Mannschaft antrat mussten die Ringer des ABA eine 18:11 Niederlage hinnehmen.
Somit ist die Entscheidung über den Klassenerhalt in der Regionalliga Baden-Württemberg bis zum letzten Kampftag am 22.12.18 aufgeschoben.

Auch die beiden anderen Mannschaften des ABA verloren. Die 2. Mannschaft erkämpfte gegen den KSV Trossingen ein 23:8. Die 3. Mannschaft verlor gegen den AV Hornberg deutlich mit 28:8.

Kampfergebnisse im Einzelnen:
ABA I - ASV Schorndorf I
ABA II - KSV Trossingen I
ABA III - AV Hornberg I