AB Aichhalden I siegt in Taisersdorf

Die Mannschaft des AB Aichhalden scheint Dramatik Pur gepachtet zu haben.
Wieder im letzten Kampf des Abends musste die Entscheidung über Sieg oder Niederlage fallen. nach 9 Kämpfen führte der ABA gegen den KSV Taisersdof mit 13:10 Punkten. Wieder war Christian Bantle der Ringer der die Entscheidung bringen musste.
Gegen den starken Trainer von Taisersdorf Andreas Rinderle gab er wiederum alles und verlor diese Begegnung nur mit 2:0 Punkten.
Somit war genau wie am letzten Samstag ein 13:12 Sieg für den AB Aichhalden unter Dach und Fach gebracht.
Der ABA belegt zur Zeit den 2. Platz in der Regionalliga Baden-Württemberg.


Kampfergebnisse:
AB Aichhalden I - KSV Taisersdorf I
AB Aichhalden II - AC Röhlingen
AB Aichhalden III - KSV Taisersdorf III


Zeitungsberichte:
Schwarzwälder Bote